Mein Arbeitsablauf

Von der Speicherkarte bis aufs Backup: Mein Arbeitsablauf

Auf dieser Seite zeige ich die verschiedenen Stationen, die meine Fotos von der digitalen Spiegelreflexkamera bis auf das Backup durchlaufen. Es ist meine persönliche Arbeitsweise, wie sie sich in den letzten Jahren für mich als praktisch herausgestellt hat. Wo ich es für sinnvoll erachte, zeige ich aber auch Alternativen auf. Eure Vorschläge oder Fragen hierzu könnt Ihr gerne am Ende der Seite in den Leserkommentaren ergänzen.

Wo möglich, verwende ich Software, die kostenfrei erhältlich ist, und die möglichst zukunftssichere Ergebnisse bringt. Schon die Hardware unseres Hobbys kostet mehr als genug; da gebe ich ungern noch Geld für Backup-Software, für ultramegaprofessionelle Raw-Konverter, etc. aus. Hier also meine Vorschläge für den Weg der Bilder durch den Computer. Mein derzeitiger Arbeitsablauf – oder wie man neumodisch sagt: Mein digitaler Werksfloh (englisch Workflow). :-)

Wie man sieht, gliedert sich der Ablauf im Wesentlichen in folgende 4 Schritte:

  • Import der Raw-Dateien
  • Sortieren, Bearbeiten, Konvertieren
  • Stichwörter vergeben
  • Sicherungskopie (Backup)

Die vier Arbeitsschritte wurden auf 4 einzelne Seiten verteilt, damit die Beschreibung nicht so ellenlang ist. Man kann die einzelnen Teile nun auch bequem über das Navigationsmenü öffnen.

Hier geht es nun zum ersten Schritt, dem Import der Raw-Dateien.

Süßes Mädel: Seute Deern

Advertisements

Über RoFrisch

www.rofrisch.de
Dieser Beitrag wurde unter Bildbearbeitung, Fotografie, Fotokurs abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mein Arbeitsablauf

  1. Pingback: Schwarzweißfotos aus Raw | Rolands Fotokurs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s