Kategorien
Fotokurs

Lego und Fotografie

Nachdem ich kürzlich mal wieder in der Lego-Bibel gelesen habe (und vor allem die kreative Art der fotografischen Umsetzung genossen habe), ist mir heute wieder eine kreative Verbindung von Lego-Bausteinen und Fotografie begegnet:

Legotron, Mark IWer von einer preiswerten Großformat-Kamera träumt, findet auf der Seite von Cary Norton eine interessante Bauanleitung seiner „Legotron, Mark I“. Im Gegensatz zur für später geplanten Mark II hat dieses Modell noch den Nachteil, dass es nicht auf unendlich fokussieren kann. Wer es nachbauen möchte, sollte sich also vielleicht schon vorher darüber Gedanken machen. Viel Spaß dabei.

Wo sind eigentlich meine Lego-Klötze hingekommen? Die hab ich doch schon seit 30 Jahren nicht mehr gesehen. Mist! ;-)

Kategorien
Fotokurs

Schwerelos in 3D

Bereits im Dezember 2010 ist ein Modell der Finepix Real3D W1 mit einer Sojus-Kapsel in den Weltraum gestartet, um auf der ISS (International Space Station) das Leben und Arbeiten in und außerhalb der Station zu dokumentieren.

Hier der Artikel dazu auf FotoHits:
http://www.fotohits.de/foto-news/rubrik/news/26969?nl=fh&id=7479

Die Redakteure von FotoHits kennen allerdings wohl nicht den Unterschied zwischen der W1 und der W3, denn auf ihr hübsches Nasa-Bildchen haben sie ein Bild der W3 draufgepappt, obwohl ja die W1 uns gerade umkreist.

Erstaunlich, dass man das „veraltete“ Modell W1 genommen hat; vielleicht war die W3 zum Startzeitpunkt noch zu neu und hatte noch nicht alle Tests durchlaufen können. Den Mehrpreis von ca. 200 Euro hätte vermutlich schon das wenige Gramm geringere Gewicht beim Start wieder herausgeholt. ;-) Vielleicht wollte man aber auch wegen des großen Abstands zur Erde 2mm mehr Stereobasis. ;-)

Nun bleibt zu hoffen, dass die Nasa uns einige schicke 3D-Fotos und -Videos aus der ISS zeigt. Falls Ihr irgendwo entsprechende Websites entdeckt, schreibt doch bitte hier die Links als Leserkommentar unter den Artikel.