Kategorien
Fotografie Fotos

Planten un Blomen ohne Makro

Gestern gab es bereits einige Makrofotos aus dem berühmten Hamburger Park Planten un Blomen. Um einen genaueren Eindruck von dem Park zu erhalten, nehmen wir nun aber die Lesebrille wieder von der Kamera ab (ach nee, waren ja Zwischenringe und keine Nahlinse…) und schauen uns mal um:

Die Veranstaltung, die auf dem vorletzten Bild zu sehen ist, war ein Konzert mit türkischer Volksmusik: Hoffnungslied von 7 bis 70. Außerdem sahen wir die Nachmittagsvorstellung der Wasserorgel – allerdings hatte ich da gerade die Spiegelreflexkamera auf Makro und war zu faul zum Umbauen…

Insgesamt hat uns „Planten un Blomen“ sehr gut gefallen – ich kenne bisher keinen schöneren Stadtpark in Deutschland. Auf jeden Fall ist „Planten und Blomen“ ein Tipp, wenn man als Hamburg-Touri bei schönem Wetter mal dem Großstadttrubel für ein paar Stunden entfliehen möchte.

Kategorien
Fotografie Fotokurs Fotos Zubehör

Planten un Blomen

Bei wunderschönem Wetter haben wir auf unserem Pfingst-Ausflug nach Hamburg auch den großen Park Planten un Blomen besucht – eine gute Gelegenheit, mit dem mittleren meiner neu erworbenen Makro-Zwischenringe und meinem Standard-Zoom Canon 15-85 IS USM Freihand-Makros zu üben. Hier ein paar Ergebnisse von Pflanzen und Blumen (teilweise mit unvegetarischer Beilage):

Die Makros sind zwar lange noch nicht perfekt, aber für Zoomobjektiv und Freihand – quasi im Vorübergehen – finde ich sie schon ganz passabel. Die beiden dünneren Zwischenringe werden einen dauerhaften Platz in meiner Fototasche bekommen – die ist eh viel zu groß und schwer, da kommt es auf die paar Gramm auch nicht mehr an…

Kategorien
Bildbearbeitung Fotografie Fotokurs Fotos

Hamburg: Mahnmal St. Nikolai

Zwar habe ich schon hier und hier je ein HDR der ehemaligen Hauptkirche St. Nikolai gezeigt, die jetzt als Mahnmal für die Opfer von Krieg und Verfolgung 1933-1945 dient. Aber da wir diese interessante Kirchenruine später auch bei Tageslicht besucht haben, gibt es nun eine Fotosammlung von beiden Aufnahmezeitpunkten. Bei den Nachtaufnahmen zeige ich nicht nur die HDRs, sondern auch zum Vergleich jeweils eine ‚mittlere‘ Einzelbelichtung. Weitere Erklärungen finden sich in den Kommentaren zu den jeweiligen Bildern:

Kategorien
Fotografie Fotos

Hamburg, Hafen-City und Wilhelmsburg

Hier ein paar weitere Bilder von unserem Pfingstausflug nach Hamburg. Zunächst ein Rundgang durch die neue Hafencity, wo wir an einer Klappbrücke auf die Durchfahrt der „Aida Blaubär“ ;-) warten mussten und einen malerischen Blick auf die Baustelle der Elbphilharmonie hatten.

Nachher ging es nach Hamburg-Wilhelmsburg (keine Ahnung, warum sich meine Freundin das anschauen wollte…). Direkt am Bahnhof trafen wir auf zwei rheinische Bekannte (HGK-Loks). Und einen hübschen kleinen niedlichen filigranen Hochbunker hatte Wilhelmsburg auch zu bieten. Den ersten dieser beiden Hamburger Flaktürme kannten wir bereits von einem Wallis-Bird-Konzert im „Übel und gefährlich“ (Konzertfotos hier).

Wie man sieht, ist Wilhelmsburg noch kein besonders hübscher Ortsteil. Vielleicht haben wir aber auch einfach das historische Zentrum nicht gefunden. Im Moment wird da so ziemlich alles umgebaut. Der ganze Bahnhofsbereich ist eine Großbaustelle, unter Anderem wegen des in Hamburg geplanten Sprung über die Elbe und der IGS 2013.

Kategorien
Fotografie Fotos

Abendspaziergang an der Alster

Bilder vom Pfingstausflug nach Hamburg. Spaziergang am Abend des Anreisetages von der Außenalster (nahe unseres Hotels) zur Binnenalster: