Sechs mal Bismarck

Mit der Linie 16 (Bonn-Wesseling-Köln, ehemalige „Rheinuferbahn“) fahre ich häufig an der Station Bayenthalgürtel im Kölner Süden vorbei. Dort steht seit gut 100 Jahren der Bismarckturm. Meist sieht man die Bismarcksäule gar nicht, weil sie inzwischen von imposanten Bäumen umstellt ist. Wie der Link zeigt, war dies vor 100 Jahren anders.

Um dort ein Panorama (oder mehrere) zu machen, habe ich auf die richtige Zeit im Frühling gewartet, wo schon etwas Grün an den Bäumen ist, aber man noch ausreichend zwischen den Zweigen hindurchschauen kann. An einem freien Tag Ende April bin ich also dort hingefahren. Genau an diesem Tag fanden zwischen Rheinuferstraße und Bahngleisen Bauarbeiten statt – Murphy’s Gesetz lässt sich nicht so einfach austricksen. Dennoch habe ich mehrere Panos aufgenommen, die ich Euch nun hier zeige.

Zunächst als „Kleine Planeten“. Erst einmal recht nahe vor dem Denkmal. Dann – für die Bahnfans – die umgedrehte Version des gleichen Panoramas, auf der man die beiden Züge der KVB und SWB besser erkennen kann. Ein weiteres Panorama habe ich dann näher an der Freitreppe aufgenommen, aber ebenfalls frontal. Als nächstes eine Version mit seitlichem Blick. Wie bei Portraits lässt diese die Konturen des alten Herrn besser erkennen. Und abschließend zwei Versionen, bei denen Bismarck nur noch im Hintergrund rumsteht, während Straße und Haltestelle das Hauptmotiv sind:

Bismarckturm Köln Stadtbahnen am Bismarckturm Köln Bismarcksäule Köln

Bismarcksäule, Bismarckturm Köln Feuerwehr und Stadtbahn Köln, am Bismarckturm KVB-Haltestelle Bayenthalgürtel, Bismarcksäule

Die letzten drei Bilder habe ich auch als interaktive Panoramen auf 360cities hochgeladen:

Gerne dürft Ihr kommentieren, was Euch an welcher Version gefällt bzw. nicht gefällt. Und wozu es überhaupt noch Bismarcktürme in Deutschland gibt. :-)

Advertisements

Über RoFrisch

www.rofrisch.de
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Fotos, Kleine Planeten, Kugelpanoramen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s