Mein Schweden-Tagebuch 2016

schweden2016-20160627_170817Vom 26. Juni bis 6. Juli 2016 war ich zusammen mit meiner Freundin Doro und mit Jörg, einem gemeinsamen Freund, in Schweden. Und ich war mit 10 digitalen Kameralinsen (!) und 3 fetten USB-Akkupacks unterwegs – denn Jörgs schwedisches Sommerhäuschen ist ohne Strom. Dafür aber mitten im Wald und direkt an einem sehr schönen See in Småland.

10 Kameralinsen? Ja, tatsächlich. 10 Objektive in 6 Geräten:

  • 2 im Smartphone (Haupt- und Frontkamera). Insbesondere die Hauptkamera meines Galaxy S4 kam öfters zum Einsatz.
  • 2 im Tablet (die Tablet-Kameras wurden gar nicht verwendet, aber das Tablet war zur Steuerung der Theta dabei).
  • 2 in der Panoramakamera Ricoh Theta S (2 Fisheye-Linsen, die zusammen 360×180° erfassen).
  • 2 in der Fuji-3D-Kamera (Die W1 habe ich diesmal gar nicht verwendet, aber ’sicherheitshalber‘ war sie doch dabei).
  • 1 in der Sony-Kompaktknipse (Cyber-shot DSC-HX50V, meine hauptsächlich verwendete Kamera in diesem Urlaub).
  • 1 in der Spiegelreflexkamera (Canon EOS 60D, nur 1x verwendet mit 300er Tele bei der Vogelbeobachtung am Draven-See).

Wenn mir 1999 beim Kauf der ersten Digitalkamera jemand erzählt hätte, dass ich mal 10 Digitalsensoren mit den Urlaub nehmen würde, hätte ich dem nen Vogel gezeigt (aufgenommen mit 480mm KB-Brennweite ;-)).

Wie man sieht, war es kein Fotografen-Urlaub, sondern ich habe vielmehr versucht, meine Mitreisenden einigermaßen zu schonen. Deshalb ist viel Zubehör in der Tasche geblieben (und die Foto-Tasche meist im Auto), und ich habe quasi am Wegesrand fotografiert. Keine Makros, keine Glaskugel- oder Lensbaby-Bilder, etc. Ein Haufen schöner Erinnerungen ist aber trotzdem auf den zahlreichen Speicherkarten gelandet. Und damit ich das Wann, Wo, Was nicht wieder ganz vergesse, mache ich nun einige Blogposts daraus.

Übermorgen ist die Fahrt in den Urlaub genau 1 Monat her, und ab dann wird quasi täglich jeweils ein Artikel „Mein Tagebuch“ mit Fotos erscheinen. Aber Ihr dürft gerne mitlesen. :-) Viel Spaß.

 

Advertisements

Über RoFrisch

www.rofrisch.de
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Fotos, Kleine Planeten, Kugelpanoramen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s