Kategorien
Fotografie Fotos Kleine Planeten

Mein Schweden-Tagebuch, Tag 5: Naturum Store Mosse, Brahehus, Gränna, Jönköping

Liebes Tagebuch,

heute ist der 30. Juni 2016 und unser vierter Tag in Schweden. Nach unserem gestrigen Ruhetag wollen wir heute etwas mehr Action, obwohl das Wetter immernoch durchwachsen ist.

Wir nehmen uns vor, nach Jönköping zu fahren, das am Südende des Vättern-Sees liegt, der der zweitgrößte See Schwedens ist. Zum Vergleich: Mit 135km Länge ist der Vättern gut doppelt so lang wie der Bodensee (63km), auch ist er mit 31km gut doppelt so breit (14km).

Natürlich hat Jörg wieder zahlreiche Ideen für sonstige lohnende Besichtigungsziele entlang des Weges.

Naturum Store Mosse

schweden2016-DSC01607

Unser Weg führt uns am Nationalpark Store Mosse vorbei. Wir machen einen kleinen Abstecher zum Besucherzentrum „Naturum“, das aber leider so früh noch nicht geöffnet ist. Auf den Aussichtsturm klettern wir trotz des grauen Wetters.

Kategorien
Fotografie Fotos Kleine Planeten

Mein Schweden-Tagebuch, Tag 3: Reftele und Smålandsstenar

schweden2016-20160628_080049Liebes Tagebuch,

heute ist der 28. Juni 2016 und der erste Tag nach unserer Ankunft in Jörgs Sommerhaus. Es wird Zeit, die Gegend zu erkunden; zuvor aber erst einmal ein leckeres Frühstück mit dem beachtlichen Knäcke-Reserverad ;-) und Kaviar aus der Tube.

schweden2016-20160628_181800_Richtone(HDR)Wir lassen den Tag ganz ruhig angehen. Jörg sitzt vor dem Haus in der Sonne und liest; ich klimpere was auf der mitgebrachten Gitarre, fotografiere die „Pilze“ vom Vortag aus dem Godis Flyget, und wir erkunden das Haus und die unmittelbare Umgebung.

schweden2016-20160628_183752

Kategorien
Fotografie Fotos Kleine Planeten

Mein Schweden-Tagebuch, Tag 2: Helsingborg, SSJF-Bahnmuseum, Seilfähre Bolmsö

schweden2016-20160627_063410

Liebes Tagebuch,

heute ist der 27. Juni 2016. Nach einer angenehmen Nacht auf der Fähre begrüßt uns der Morgen in Schweden mit tollem Wetter, wie das obige Handypanorama zeigt. Gerade ist die Nordlink unter der Öresundbrücke hindurchgefahren. Links auf dem Bild ist also Schweden (Malmö), rechts Dänemark (Kopenhagen). Ich muss daran denken, dass ich Weihnachten 2010 in Kopenhagen war, also schon einmal ganz nah an Schweden.

Kategorien
Fotografie Fotos Kleine Planeten Kugelpanoramen

Mein Schweden-Tagebuch 2016

schweden2016-20160627_170817Vom 26. Juni bis 6. Juli 2016 war ich zusammen mit meiner Freundin Doro und mit Jörg, einem gemeinsamen Freund, in Schweden. Und ich war mit 10 digitalen Kameralinsen (!) und 3 fetten USB-Akkupacks unterwegs – denn Jörgs schwedisches Sommerhäuschen ist ohne Strom. Dafür aber mitten im Wald und direkt an einem sehr schönen See in Småland.

Kategorien
Bildbearbeitung Fotografie Fotokurs Fotos Kleine Planeten Kugelpanoramen

Panoramen von der Marksburg

R0010546planet-900Bevor ich Euch in den nächsten Wochen und Monaten mit Fotos und Panoramen aus unserem Schweden-Urlaub zuballern werde, gibts erst einmal einige Little Planets und interaktive Panoramen von der Marksburg am Rhein, etwas südlich von Koblenz.

(Hier klicken, um dieses Bild als interaktives Panorama zu sehen).

Schon lange hatte ich den Wunsch, mir endlich mal die Rheinburgen anzuschauen. Immerhin ist das Mittelrheintal auch wegen seiner ‚romantischen‘ Burgen zum Unesco-Welterbe erklärt worden, und viele Menschen aus Übersee investieren viel Geld, um diese schöne Gegend einmal zu besuchen. Ich hab es dagegen quasi vor der Haustür und habe mich in fast 50 Jahren noch nicht näher dort umgesehen. Das kann man vermutlich keinem Japaner oder Amerikaner, der Bonn besucht, verständlich machen. :-)