Morgen: Lochkamera-Tag

Morgen ist internationaler Lochkamera-Tag. Wer eine (analoge) Lochkamera hat (es reicht ein selbstgebasteltes Schuhkarton-Modell), kann mitmachen:

www.pinholeday.org

Ich werde wohl mal meine Digitalkamera mit Lochblende mitnehmen (und kleines Stativ bzw. Kirschkernkissen zur Kameraruhigstellung) und damit „linsenfreie“ Digitalfotos erstellen. Digitale Lochkamera ist zwar nicht unbedingt gewünscht, aber mal meinen Arbeitstag damit dokumentieren finde ich trotzdem eine witzige Idee. Und es macht Reklame unter den Kollegen für den Pinhole Day.

Wenn was Gescheites dabei herauskommt, zeige ich es natürlich hier im Fotokurs.