Kategorien
Fotografie Fotokurs Fotos

Winterspaziergang mit Glaskugel

Glaskugel am UferMeine Glaskugel habe ich ja schon öfters für Gebäude verwendet. Aber auch Aufnahmen der (abgesägten) Natur sehen mit Glaskugel ganz nett aus, wie dieses Foto „beweist“, das ich im Dezember an der Steinbachtalsperre (bei Euskirchen) aufgenommen habe.

Um den Hintergrund (und hier auch den Vordergrund) in Unschärfe abzubilden, sollte man die Vollautomatik abschalten und eine möglichst offene Blende (kleine Blendenzahl, große Blende) manuell einstellen. Zeitautomatik ist hier also ganz praktisch.

Das Herabrollen der Kugel wurde mit einem kleinen Zweig verhindert. Es war nämlich gerade kein Frosch in der Nähe, der mir für einen Kuss die Kugel wieder aus dem Wasser gezogen hätte. ;-)