Diashows mit Animoto

Seit einigen Wochen experimentiere ich mit Animoto – einer Website, auf der man ganz einfach Bilder zu einem schicken Video mit einer aufwändig gestalteten Bildershow zusammenstellen kann. Einfach ein passendes Theme auswählen, und dann Bild für Bild mit der Maus hineinziehen. Man kann auch kurze Texte hinzufügen, entweder als eigenes Element oder als Beschriftung zum Bild. Auch die Musik kann man aus einer großen Auswahl frei wählen – und sie ist für die Verwendung in Animoto-Videos lizensiert.

Schön an Animoto ist, dass man es komplett kostenfrei ausprobieren kann. Man kann sogar die Videos in HD ausgeben, allerdings enthalten sie ein auffälliges Wasserzeichen: „Animoto Trial“. Wird man aber später (mindestens für 1 Monat) zahlender Kunde, kann man mit wenigen Klicks alle bereits vorbereiteten Videos wasserzeichenfrei neu ausgeben lassen. Und den ganzen Monat neue Videos erstellen. Die Videos bleiben natürlich auch nach Ablauf des Monats verfügbar – zumal ich sie ohnehin in YouTube neu hochlade.

Wenn Ihr Animoto ausprobieren möchtet, verwendet bitte folgenden Link: animoto.com/ref/Roland-27b7d2b43

Ich habe inzwischen einige unterschiedliche Videos gemacht. Schaut selbst und macht Euch einen Eindruck davon, was Animoto alles kann. Beginnen möchte ich mit einem kurzen Intro für meinen Zauberwürfel-Blog, das man dort nun z.B. auch auf der Startseite oder der Lösungs-Seite findet. Sozusagen ein Promo-Video, schaut selbst. Dafür habe ich nur 3 Bilder gebraucht:

Dann habe ich zwei Videos über meine ersten Monate mit Digitalkamera bei den Kölner Verkehrs-Betrieben gemacht:

Ein Drittes ist heute auch noch fertig geworden; diesmal ein schlichteres Theme:

Diese Videos sind natürlich auch in der Kategorie Bahn und Wahn meines Zweitblogs zu finden.

Darüber hinaus habe ich auch noch zwei private Videos zum Verschenken gemacht, die ich hier nicht veröffentliche. Auch für sowas ist Animoto ne feine Sache. Viel Erfolg beim Erstellen Eurer eigenen Diashows. Es ist wirklich kinderleicht und macht richtig Spaß.

 

Advertisements

Über RoFrisch

www.rofrisch.de
Dieser Beitrag wurde unter Bildbearbeitung, Fotografie, Fotokurs, Fotos abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Diashows mit Animoto

  1. Pingback: Meine Drehpuzzle-Sammlung (Slideshow) | Rolandroids Allerlei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s